header_service.png

Newsletterarchiv

AlphaGrund-Newsletter 09/2017

 
Wer als Lagerarbeiter, Küchenhilfe, Reinigungskraft oder Produktionsmitarbeiter eine Stelle sucht, kann nach wie vor mit den alten Arbeitstugenden punkten. Das zeigen die Ergebnisse einer Analyse von 1.011 Online-Stelleninseraten im aktuellen AlphaGrund-Newsletter 09/2017. Zudem erläutert Stephan Fischbach, Geschäftsführer des Bildungswerks der Hessischen Wirtschaft und AlphaGrund-Partner, im Interview, wie Grundbildungsangebote die digitale Teilhabe fördern. Katrin Schwager, stellvertretende Leiterin des Personal- und Sozialwesens beim Osnabrücker Unternehmen Bedford, berichtet darüber hinaus über die Erfolgsfaktoren einer AlphaGrund-Weiterbildung für geringqualifizierte Beschäftigte. Download

Themen dieser Ausgabe:

  • Anforderungen an Helferjobs
  • Interview: Grundbildung ermöglicht Teilhabe an Digitalisierung
  • Aus der Unternehmenspraxis: Weiterbildung für Geringqualifizierte lohnt sich
  • Aktuelles aus dem AlphaGrund-Projekt

 

AlphaGrund-Newsletter 08/2016

 
In Nordrhein-Westfalen ist die Stärkung von Grundbildung am Arbeitsplatz inzwischen ein gemeinsames Ziel der Sozialpartner und der Landesregierung. Lesen Sie mehr über diese Allianz im aktuellen AlphaGrund-Newsletter 08/2016. Neben Praxisbeispielen von passgenauen Alphagrund-Deutschkursen erfahren Sie im Interview mit Bastian Schmidt-Faber, Geschäftsführer des Bildungswerks der Niedersächsischen Wirtschaft und AlphaGrund-Partner, wie mit Grundbildungsangeboten berufliche Potenziale gefördert werden können. Download

Themen dieser Ausgabe:

  • 2. Grundbildungstag NRW: Gemeinsam für Grundbildung am Arbeitsplatz
  • Interview: Mit Grundbildung berufliche Potenziale fördern - AlphaGrund-Angebote in Niedersachsen
  • Passgenaue AlphaGrund-Sprachkurse
  • Aktuelles aus Baden-Württemberg und Bayern

 

AlphaGrund-Newsletter 07/2016

 
Warum Grundbildung die Weiterbildung von An- und Ungelernten fördern kann und welche Good-Practice-Erfahrungen bereits vorliegen, darüber berichtet der neue AlphaGrund-Newsletter 07/2016. Außerdem erläutert Stefan Küpper, Geschäftsführer des Bildungswerks der Baden-Württembergischen Wirtschaft und AlphaGrund-Partner, warum Analphabeten keinem egal sein können. Download

Themen dieser Ausgabe:

  • Grundbildung fördert Weiterbildungsbeteiligung
  • BMBF-Förderschwerpunkt: Good Practice der Grundbildung am Arbeitsplatz
  • Interview: AlphaGrund-Angebote in Baden-Württemberg
  • Aktuelles aus den Standorten in Bremen, Deggendorf und Bühl/Bühlertal

 

AlphaGrund-Newsletter 06/2016

 
Seit Oktober 2015 ist AlphaGrund mit den Bildungswerken der Wirtschaft in acht Bundesländern aktiv und bietet Grundbildungstrainings für Unternehmen an. Darüber hinaus geht der Newsletter auf den zunehmenden Bedarf an Weiterbildungsmaßnahmen für Geringqualifizierte in Unternehmen und die höhere Armutsgefährdung von Personen mit geringen Qualifikationen ein. Download

Themen dieser Ausgabe:

  • AlphaGrund jetzt in acht Bildungswerken
  • Weiterbildung und Grundbildung: Ergebnisse einer IW-Unternehmensbefragung
  • Mikrozensus: Niedrige Qualifikationen - höhere Armutsgefährdung
  • AlphaGrund-News aus Mannheim, Darmstadt, Düsseldorf und Erfurt

 

AlphaGrund-Newsletter 05/2015

 
Seit dem Frühjahr 2015 bietet das Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft (BWTW) Erwachsenen arbeitsplatzorientierte Grundbildungstrainings an. Anette Morhard, Geschäftsführerin des BWTW, erläutert die Arbeitsschwerpunkte. Neben Highlights der AlphaGrund-Abschlusstagung im Institut der deutschen Wirtschaft Köln berichtet der Newsletter 05/2015 u.a. über die Ergebnisse der kanadischen UPSKILL-Studie. Download

Themen dieser Ausgabe:

  • AlphaGrund-Abschlusstagung: Ohne Grundbildung keine Qualifizierung
  • Arbeitsplatzorientierte Angebote des BWTW in Thüringen
  • UPSKILL-Studie: Effekte von betrieblichen Grundbildungstrainings
  • Neue AlphaGrund-Handreichung und weitere News aus den Standorten

 

AlphaGrund-Newsletter 04/2014

Wie Unternehmen ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ohne Berufsabschluss weiterbilden und was die Gründe dafür sind, zeigen 20 Interviews des IW Köln mit Personalexperten. Darüber hinaus informiert der AlphaGrund-Newsletter 04/2014 darüber, dass viel mehr Arbeitgeber und Arbeitnehmer als angenommen – so die Ergebnisse einer Studie der Stiftung Lesen – über Probleme von Kollegen mit dem Lesen und Schreiben am Arbeitsplatz Bescheid wissen. Download

Themen dieser Ausgabe:

  • Weiterbildung und Grundbildung für An- und Ungelernte
  • Wahrnehmung von Lese- und Schreibproblemen in Unternehmen
  • Lernort Arbeitsplatz: Dr. Peter Janßen im Interview
  • AlphaGrund-Kurs: Lernen lernen als Grundlage für die Teilqualifikation

 

AlphaGrund-Newsletter 03/2014

Wer eine niedrige Grundbildung mitbringt, hat ein höheres Risiko, arbeitslos zu werden. Hinzu kommt, dass einfache Jobs in den meisten Regionen Mangelware sind. Mehr über die Lücke zwischen Arbeitsangebot und -nachfrage für An- und Ungelernte lesen Sie im aktuellen AlphaGrund-Newsletter 03/2014. Download

Themen dieser Ausgabe:

  • Eindrücke von der Tour der Grundbildung
  • Grundbildung für den Arbeitsplatz: Neue Broschüre mit Praxistipps für Unternehmen
  • Arbeitslose: Geringe Qualifikationen - kaum Jobs
  • AlphaGrund-Angebot: Vorkurs zur Teilqualifizierung Maschinen- und Anlagenführer

 

AlphaGrund-Newsletter 02/2014

Suchen Unternehmen Lagerarbeiter, Küchenhilfen oder Reinigungskräfte, zählen besonders die "alten" Arbeitstugenden wie Flexibilität, Zuverlässigkeit und Motivation bei der Bewerberauswahl. Neben den Anforderungen an Gerinqualifizierte berichtet der AlphaGrund-Newsletter 02/2014 unter anderem darüber, wie Schweden mit einer staatlichen Förderinitiative für einen Bildungslift bei Geringqualifizierten sorgte. Download

Themen dieser Ausgabe:

  • Jobs für Geringqualifizierte: Arbeitstugenden gefragt
  • Bessere Kompetenzen - besseres Einkommen
  • Bildungslift vom Staat
  • Deutsch im Friseursalon

AlphaGrund-Newsletter 01/2013

Ohne ausreichende Deutschkenntnisse geht es auch für Produktionshelfer nicht. Immerhin 40 Prozent der Unternehmen, die Produktionshelfer einstellen, erwarten Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Mehr zu diesem Thema erfahren Sie im AlphaGrund-Newsletter 01/2013.  Download

Themen dieser Ausgabe:

  • Lesen und schreiben können macht viel aus
  • Produktionshelfer: Ohne Deutsch geht es nicht
  • Wenn der Truck zum Lesen kommt
  • Grundbildung braucht Öffentlichkeit