Nachrichtenarchiv

4. AlphaGrund-Quartalstreffen in Osnabrück

Zu einem letzten Erfahrungsaustausch in diesem Jahr trafen sich die AlphaGrund-Projektpartner am 9. und 10. November 2017 in Osnabrück beim Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gGmbH. Im Fokus standen unter anderem der Rückblick auf den gemeinsamen AlphaGrund-Fachtag im Oktober sowie die Möglichkeiten eines sinnvollen Einsatzes von digitalen Lernmedien in der arbeitsplatzorientierten Grundbildung.

mehr …

Analphabetismus im Radiointerview

Was sind Ursachen für Analphabetismus und wie gehen Betroffene damit um? Welche Möglichkeiten gibt es, um Analphabeten für ihren beruflichen und persönlichen Alltag fit zu machen? Antworten liefern Betroffene sowie Verantwortliche und Dozentinnen und Dozenten des Bildungswerks der Hessischen Wirtschaft aus Darmstadt im Radiointerview des Deutschlandfunks.

Hier geht`s zum Interview.

Erwachsene unterrichten – Wie geht das?

Nachdem die AlphaGrund-Partner im Januar zu den Themen Lernen und Sprache auf den neuesten wissenschaftlichen Stand gebracht wurden, haben nun drei vertiefende regionale Weiterbildungen für die Grundbildungs- dozentinnen und -dozenten der Bildungswerke der Wirtschaft in Bremen, Stuttgart und Darmstadt stattgefunden. Im Fokus der zweitägigen Fortbildung standen neurodidaktische Grundlagen des Lernens und Lehrens von Erwachsenen, der Umgang mit negativen Lernerfahrungen und die Überwindung von Lernbarrieren in Schulungen sowie Lernziele und Methoden im Unterricht.

mehr …

Kommunikation erfolgreich fördern

Im letzten Jahr bot die Osnabrücker Wurst- und Schinkenmanufaktur Bedford geringqualifizierten Mitarbeitern eine AlphaGrund-Schulung zur Förderung der Kommunikations- und Lesefähigkeit an. Im Interview berichtet Katrin Schwager, stellvertretende Leiterin des Personal- und Sozialwesens, über die Gründe für die Durchführung und die Erfahrungen mit der Umsetzung dieser Weiterbildungsmaßnahme sowie die positiven Effekte für die Mitarbeiter ohne abgeschlossene Berufsausbildung.
mehr …